Konfektionierte Leitungen M8/M12

saris

Die vorkonfektionierten Leitungen mit angespritzten M8 und M12 Steckverbindern bieten die Ideale Lösung der passiven Feldinstallation. Die Vielzahl der möglichen Kopfkombinationen bietet eine beinahe unendliche Möglichkeit an Installationstopologien.

Merkmale:
• Einfache, intuitive Handhabung
• Geprüfte und zertifizierte Produkte
• Schnell und sicher durch vorkonfektionierte Komponenten
• Hohe Schleppkettentauglichkeit und Ölbeständigkeit der Leitungen

Konfektionierte Leitungen mit Ventilsteckverbindern

saris

Die konfektionierten Ventilsteckverbinder sind in allen Bauformen erhältlich. Die robuste Bauart gewährleistet dabei langjährige Einsatz­fähigkeit.

Merkmale:
• In den Bauformen A, AD, B, BI, C und CI
• Unverlierbare Dichtung und Fixierschraube
• Mit integriertem Beschriftungsfeld
• Mit aufgedrucktem Schaltbild

Konfektionierbare Steckverbinder M8/M12

saris

Die M8/M12-Steckverbinder sind auch in konfektionierbarer Ausführung erhältlich. Durch den Schneidklemmanschluss können Leitungen schnell und sicher angeschlossen werden.

Merkmale:
• Mechanische Kodierung eliminiert Fehlsteckung
• Hohe IP65/67 Schutzart zum Einsatz in rauen Umgebungen
• Sicherer und schneller Anschluss durch bewährte Schneidklemmtechnik,
  jetzt auch für geschirmte Leitungen

M8/M12-Verteiler

saris

Mit Hilfe der Verteiler des M8/M12-Feldinstallationsprogrammes wird eine dezentrale Installation zum Kinderspiel. Durch das Tauschen von parallel verlegten Leitungen durch nur eine einzige Stammleitung wird der Installationsaufwand erheblich reduziert.

Merkmale:
• Dezentrale Feldinstallation
• Definierte und standardisierte Schnittstellen
• Schnelle und sichere Installation durch vorkonfektionierte Komponenten
• Mit Stammleitung, M12/M16-Anschluss, wie auch mit konfektionierbarem
  Anschluss erhältlich