IIoT Starterkit

Industrial Internet of Things (IIoT) einfach testen.

IIoT zum Testen 
mit dem IIoT Starterkit von Wieland Electric

Sammeln Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit dem Industrial Internet of Things. Wir geben Ihnen mit unseren Starterkits die komplette Infrastruktur an die Hand, um IIoT unverbindlich und kostengünstig in Ihrem Maschinennetzwerk zu testen. Dafür bieten wir Ihnen nicht nur die Komponenten im Komplettset. Auch unsere Cloud und unsere Services stehen Ihnen für ein ganzes Jahr zu Verfügung. Realisieren Sie IIoT in Ihren Maschinen und entdecken Sie das Potenzial Ihrer Maschinendaten. 

DAS PASSENDE STARTERKIT FÜR IHREN EINSTIEG INS IIOT

Wir bieten Ihnen das passende Starterkit für Ihre Anforderungen. 

wienet iot SK 115-W

  • Gateway mit integrierter VPN-Funktionalität und IoT-PLC
    • 2x Ethernet 10/100 Mbps
    • 1 seriell RS485/RS232
    • Kommunikation via
      • Modbus-RTU
      • Modbus TCP
      • OPC UA Server
      • MQTT Client (Publisher/Subscriber)
  • IoT-PLC-Programmierung
  • Einjährig kostenloser Cloudzugang

Starterkit anfordern

wienet iot SK 100-DIO8-3G-W

  • Gateway mit integrierter VPN-Funktionalität und IoT-PLC
    • 1x Ethernet 10/100 Mbps
    • 1 seriell RS485/RS232
    • 3G-Mobilfunkmodem
    • 4 digitale Eingänge, 4 digitale Ausgänge
    • Kommunikation via
      • Modbus-RTU
      • Modbus TCP
      • OPC UA Server
      • MQTT Client (Publisher/Subscriber)
  • Antenne
  • Spannungsversorgung
  • Ethernet-Kabel
  • Eingangssimulator
  • IoT-PLC-Programmierung
  • Einjährig kostenloser Cloudzugang

Starterkit anfordern

Gateways
für jede Anforderungen das passende Gerät

Aus unserer Vielzahl unterschiedlicher IIoT Gateways stellen wir für Sie das passende Gerät bereit. So sind wir flexibel für unterschiedliche Kommunikationsprotokolle und Schnittstellen. 

Zu den Gateways

Mit 6 Schritten in die Cloud
So gehen Sie bei der Einbindung vor.

  1. Registrieren Sie sich für die Wieland Cloud und lassen Sie sich freischalten.
  2. Legen Sie ein Projekt an und aktivieren Sie darin Ihr Gateway.
  3. Binden Sie das Gateway in Ihr Netzwerk ein.
  4. Verbinden Sie das Gateway mit der Cloud.
  5. Konfigurieren Sie Ihr Gateway über die Web-Oberfläche.
  6. Nun können Sie Ihre Maschinendaten in der Cloud einsehen.

Registrieren Sie sich hier

Sie benötigen Hilfe? 
Unser technischer Support unterstützt Sie gerne! 

Kontakt

Cloudservice

In den Starterkits enthalten ist ein einjährig kostenloser Cloudzugang. So können Sie folgende Funktionen testen.

  • Visualisierung von Maschinendaten
  • Condition Monitoring
  • Alarm bei der Überschreitung von Schwellwerten
  • Reporting
  • Individuelle Dashboard-Verwaltung
  • Geräteverwaltung
  • Administrator-Verwaltung mit unterschiedlichen Zugriffsrechten

Mehr zur wienet Cloud

DOWNLOADS

wienet industrielle Automation

0810.0 | 10 MB

Kontakt

Sie benötigen weitere Informationen zur Lösung? Kontaktieren Sie unsere Spezialisten.

Jetzt anrufen unter: +49 951 9324 996

Anfrage versenden
RÜCKRUF – SERVICE

Verzichten Sie auf die Warteschleife. 
Unsere Experten rufen Sie an.

  1. Formular ausfüllen
  2. Gewünschte Zeit angeben
  3. Anruf von unseren Experten entgegennehmen
Telefonat vereinbaren
Deutsch
Branchen
ZurückBranchenBranchenübersichtGebäudetechnikBeleuchtungstechnikMaschinenbauWindenergie
Produkte
ZurückProdukteElektroinstallationVerbindungstechnikSicherheitstechnikIndustrielle KommunikationElectronic + Interface
Support
ZurückSupportServiceSoftware & AppsInfoportalDownloadsTraining
Unternehmen
ZurückUnternehmenÜber unsEinkauf & QualitätNewsKarriere