Studierende

Arbeiten bei Wieland – Von der Hochschule zu Wieland

WIELAND ELECTRIC FÜR STUDIERENDE

Heute an morgen denken – das ist unser grundsätzliches Motto. Mit unserer Expertise lösen wir Tag für Tag die technischen Herausforderungen der Zukunft. Dafür brauchen wir motivierte und engagierte Mitarbeiter. Menschen, die sich nicht nur mit unseren Lösungen identifizieren, sondern auch für den Fortschritt und die Innovationen von morgen begeistern. Menschen wie Dich. Als Student*in kannst du bei Wieland durch Praktika, Werkstudierendentätigkeiten oder Abschlussarbeiten Berufserfahrung in einem mittelständischen Unternehmen sammeln und tiefe Einblicke in unsere vielfältigen Arbeitsbereiche gewinnen.

Das erwartet dich

All unsere Innovationen und Entwicklungen sind nur so gut wie unsere Mitarbeitenden. Daher liegt uns viel daran, qualifizierten Nachwuchs zu finden und zu fördern. Die Förderung beginnt schon im Studium. Wir sind ein Partner, der Dich schon während Deiner akademischen Ausbildung begleitet. Das hat für Dich viele Vorteile. 

Flexibilität
Betreuung
Praxisbezug
Zusammenhalt

Flexibilität

Um Studium und Beruf optimal verbinden zu können, bieten wir Dir verschiedene Modelle. Du kannst beispielsweise während des Praktikums 35 Stunden pro Woche arbeiten – natürlich mit Gleitzeitregelung. Als Werkstudent*in hast Du die Möglichkeit, in acht bis 20 Stunden pro Woche wichtige Praxiserfahrung zu sammeln ohne, dass Dein Studium zu kurz kommt. 

Betreuung

Unsere Experten sind schon Spezialisten in den Themen, die Du noch lernen musst. Sie stehen Dir daher gerne mit Rat und Tat zur Seite. Jede*r Student*in hat bei uns einen festen Ansprechpartner im jeweiligen Fachbereich, der eine optimale Einarbeitung sicherstellt. Und natürlich kannst Du Dich auch danach jederzeit an die Profis wenden. Unser Motto lautet „Bei Fragen fragen.“

Praxisbezug

Alle Theorie nützt nichts, wenn Du keine praktische Erfahrung hast beziehungsweise sammeln kannst. Daher erhältst Du bei uns eine direkte Betreuung und wirst eng in die tägliche Arbeit eingebunden. Als Teammitglied in realen Projekten oder als eigener Projektverantwortlicher sammelst Du spannende Einblicke in einem international tätigen Unternehmen. So legst Du den Grundstein für Deine berufliche Zukunft – gerne bei uns.

Zusammenhalt

Gemeinsam erreichen wir mehr als allein. Daher legen wir viel Wert auf Teamwork. Ein kollegiales Miteinander und gegenseitige Unterstützung haben eine entspannte Atmosphäre zur Folge, in der Ihr gut lernen und Euch entwickeln könnt.

DIE PRAKTISCHE VIELFALT BEI WIELAND ELECTRIC 

 Dein Praktikum

Kontakte schaden nur dem, der sie nicht hat. Für Erfahrungen gilt das Gleiche. Gut, dass Du bei uns beides schließen beziehungsweise sammeln kannst – sowohl in den technischen wie auch kaufmännischen Unternehmensbereichen. Mitbringen solltest Du, neben einer aufgeschlossenen Art, Interesse für die Arbeit in einem international tätigen Unternehmen. Die Erfahrungen, die Du beim Praktikum an unserem Standort in Bamberg machst, kannst Du gegebenenfalls bei einem Auslandspraktikum in einer unserer internationalen Tochtergesellschaften anwenden und erweitern. Das dauert natürlich alles eine Weile. Damit dir das Praktikum folglich einen wirklichen Einblick in die tägliche Arbeit von Wieland Electric ermöglicht, liegt die ideale Dauer eines Praktikums bei vier bis sechs Monaten.

Dein Einstieg als Werkstudent*in

Egal wo – wenn Du an einer Hochschule immatrikuliert bist, kannst Du als Werkstudent*in gleich in einem unserer Unternehmensbereiche voll durchstarten. Denn bei uns kannst Du Studium und Beruf optimal kombinieren: Während des Semesters in Teil- und während der Semesterferien in Vollzeit (acht bis 20 beziehungsweise 35 Stunden pro Woche). 

Deine Abschlussarbeit als Start in das Berufsleben

Wieland Electric vergibt regelmäßig spannende und anspruchsvolle Themen für Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten, die Deinen Forschungsinteressen entsprechen und Deinen Berufsweg fördern. Dabei wirst du von uns individuell und umfassend betreut. Du hast eigene Themenvorschläge? Umso besser. Pack diese gerne mit in die Bewerbung

VON DER HOCHSCHULE ZU WIELAND ELECTRIC

Der Bewerbungsprozess für Studierende

1. Bewerbung (PDF Format wünschenswert)

  • Individuelles Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Angaben über praktische Erfahrungen 
    (z. B. Praktika, Auslandsaufenthalte, soziales Engagement)

            E-Mail an:  bewerbung@wieland-electric.de

2. Eingangsbestätigung

3. Prüfung deiner Unterlagen

4. Persönliches Vorstellungsgespräch

5. Zusage

6. Start bei Wieland Electric

Jetzt DIREKT BEWERBEN 

Email
Deutsch
Branchen
ZurückBranchenGebäudeLichtMaschinenbauWind
Produkte
ZurückProdukteElektroinstallationVerbindungstechnikSicherheitstechnikIndustrielle KommunikationElectronic + Interface
Support
ZurückSupportServiceSoftware & AppsTrainingInfoportalDownloads
News
ZurückNewsMessen & EventsPresse
Unternehmen
ZurückUnternehmenQualitätGeschichteSoziales EngagementEinkaufKarriere