• OKTOBER 2020
Klein – kompakt - kraftvoll!

Mit dem RST Mini von Wieland werden Beleuchtungskonzepte bei kritischen Einbauverhältnissen schnell und sicher realisierbar

Anspruchsvolle Beleuchtungssysteme mit puristisch-minimalistischem Design zeichnen sich durch ein extrem begrenztes Platzangebot für die notwendige Elektroinstallation aus. Hinzu kommt, dass solche Lichtkonzepte mehr und mehr nicht nur im Gebäudeinneren, sondern auch im Außenbereich zum Einsatz kommen. Dabei sind sie Umwelteinflüssen wie Regen oder Schmutz ausgesetzt und müssen daher besondere Anforderungen bei der Elektrifizierung erfüllen. Mit den RST Mini Steckverbindungen lässt sich auf kleinstem Raum größtmögliche Flexibilität gewährleisten – und dies, ohne Kompromisse beim Thema Sicherheit eingehen zu müssen.

Das Prinzip Steckbarkeit

Traditionelle Verkabelung ist geprägt durch zeitintensive Planungs- und Installationsprozesse, begleitet von lästigen Nebeneffekten wie unstrukturierter Kabelführung sowie Unübersichtlichkeit hinsichtlich der Materialplanung. Mit den komplett steckbaren, industriell vorgefertigten RST Systemen von Wieland Electric lassen sich diese Herausforderungen bei Strom-Einspeisung, Verteilung und Geräteanschluss meistern. Der wesentliche Vorteil von RST Mini Steckverbindungen gegenüber herkömmlicher Installation: reduzierte Fehlerhäufigkeit und ein verminderter Arbeitsaufwand mit ca. 70 Prozent Zeitersparnis. Auch einer schnellen Erweiterung und Anpassung des vorhandenen Systems an veränderte Nutzungskonzepte steht dank dem Plug&Play-Prinzip ohne nennenswerten Aufwand nichts im Wege.

Neue Horizonte für Licht & Design

Da Beleuchtungstechnologien in Planungs- und Gestaltungsprozessen einen immer größeren Stellenwert einnehmen, sind innovative Lichtkonzepte gefragt, um die Attraktivität von Innen-und Außenbereichen zu erhöhen. Um den Anforderungen an zukunftsweisendes und kreatives Beleuchtungsmanagement

gerecht zu werden, haben sich Entwickler und Designer von Leuchten der Herausforderung zu stellen, Form und Funktionalität zu einer hochwertigen Einheit zu verschmelzen. Genau hier setzt das RST Mini System an. Der besondere Vorteil: Die neuartigen Steckverbinder haben optimierte Kontakte und eine größere Zugentlastung. Dadurch können nun flexible Leiter von 0,25 bis 2,5 mm2 (ursprünglich nur bis 1,5 mm2) aufgenommen werden. Dies hat zwei konkrete Nutzen. Zum einen ist damit der RST Mini nun auch für ausgedehnte Elektroinstallationen einsetzbar und zum anderen lassen sich Anwendungen, welche einen Querschnitt von 2,5 mm2 erfordern, nun auch mit Hilfe des RST Mini realisieren.

Sichere und schnelle Elektroinstallation auf kleinstem Raum

Installateure sind mehr denn je darauf angewiesen, schnell und flexibel hoch anspruchsvolle Beleuchtungssysteme zu implementieren. Mit dem RST Mini Konzept (250 V/400 V, 16 A) steht ihnen ein flächendeckendes Netz von werksseitig vorkonfektionierten und sorgfältigst geprüften Komponenten der elektrischen Verbindungstechnik zur Verfügung, dass eine durchgängig steckbare und sichere Lösung vom Verteiler bis hin zu jeder Bedarfsstelle liefert. Für Anwendungen im Bereich Leuchten-Installation, die eine höhere IP-Schutzart benötigen, ist der kompakte RST Mini die ideale Lösung, da er mit Schutzart IP66/68(3m; 2h)/69 ausgerüstet ist. Das RST Mini System ist nach IEC 61535 zertifiziert, das heißt im Einzelnen: Schutz gegen elektrischen Schlag, sicherer Verschluss nicht benötigter Steckplätze, Schutz vor gefahrbringender Verwechslung durch farbliche Markierungen (6 Farben/20 Kodierungen), minimale Übergangswiderstände. All das stellt eine fachgerechte Installation gemäß der Errichtungsvorschrift VDE 0100 sicher. Des Weiteren besitzt das System eine cULus-Zertifizierung, was einen Einsatz im nordamerikanischen Raum erlaubt.

Mit den RST Mini eröffnen sich neue Optimierungspotenziale im Bereich Beleuchtung, die extremen Umwelteinflüssen ausgesetzt ist und die sensible Schnittstellen zwischen drinnen und draußen aufweist. Einsatzgebiete sind z.B. smarte Fassadenbeleuchtung, effektvolle Deckenbeleuchtung im Übergang zwischen Außen- und Innenbereich, Eventbeleuchtung, Lichtkonzepte im Garten- und Landschaftsbau, Beleuchtung für Gewächshäuser und Industriehallen, maritime Anwendung wie Schiffbau, wo nicht nur Feuchtigkeit, sondern auch Salzgehalt der Luft hohe Ansprüche an die Qualität des Materials und der Systemsicherheit stellen.

PRESSEKONTAKT

WIELAND ELECTRIC GMBH       
Marketing Communication 
Alexander Viertmann
Communications Manager      
Brennerstraße 10 – 14        
96052 Bamberg · Germany 

E-Mail:  communications@wieland-electric.com
Phone: +49 (951) 9324 -  316 

DOWNLOADS

Pressemitteilung_RST_Mini_Wieland.pdf

1 MB

Bildmaterial_Image_Material_RST_Mini.7z

2 MB

Corporate - Deutsch
Produkte
ZurückProdukteElektroinstallationVerbindungstechnikSicherheitstechnikIndustrielle KommunikationElectronic + InterfaceAntriebstechnik
Branchen
ZurückBranchenBranchenübersichtGebäudetechnikBeleuchtungstechnikMaschinenbauWindenergieHortikulturEV Charging
Support
ZurückSupportServiceDienstleistungen für die MaschinensicherheitSoftware & AppsInfoportalDownloadsTraining
Unternehmen
ZurückUnternehmenÜber unsEinkauf & QualitätNewsKarriere