ROBUSTER SWITCH FÜR DEN EINSATZ IM FELD

    DER NEUE IP67-SWITCH VON WIELAND ELECTRIC ERMÖGLICHT AUCH UNTER WIDRIGSTEN UMGEBUNGSBEDINGUNGEN EINEN ZUVERLÄSSIGEN BETRIEB

    Modular aufgebaute und flexible Maschinenkonzepte gewinnen an Bedeutung. Im Zuge dieser Entwicklung werden Automatisierungskomponenten zunehmend dezentral angebunden. Dies gilt auch für IP-Switches, die nicht mehr nur im Schaltschrank, sondern auch direkt an der Maschine montiert werden. Um unter diesen Umständen einen zuverlässigen Betrieb der Netzwerkkomponenten sicherstellen zu können, müssen die Geräte hohen Anforderungen gerecht werden. Schließlich sind sie potenziell schädlichen Einflüssen wie Staub, Feuchtigkeit und elektromagnetischen Strahlungen direkt ausgesetzt. Hierfür bietet Wieland Electric mit seinem neuen IP67-Switch eine passende Lösung. 

    Der wienet IP-SWITCH UMS 8-W-M12 ist mit einem robusten Metallgehäuse ausgestattet und lässt sich deshalb unter widrigsten Umgebungsbedingen einsetzen. Spritzwasser, Verschmutzung und hohe Temperaturen bis 75° Celsius werden problemlos toleriert. Darüber hinaus erfüllt der Switch die Norm EN 50155 und ist somit auch für die harschen Anforderungen von Bahnanwendungen geeignet. Schwankungen und Unterbrechungen der Spannungsversorgung werden ebenso toleriert wie Schwingungen, Stöße und eine hohe relative Luftfeuchte. Das kompakte Gerät ist einfach zu warten und zeichnet sich durch eine lange Nutzungslebensdauer sowie eine hohe elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) aus. 

    Durch den Plug & Play-Betrieb des neuen IP67-Switches von Wieland Electric ist eine schnelle Inbetriebnahme auch ohne Programmiererfahrung möglich. Sensorik und Aktorik können über acht M12 Fast Ethernet Ports robust und zuverlässig angebunden werden, was zu geringen Ausfallraten beiträgt. Seine Kompatibilität in Verbindung mit speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) im Rahmen der IEC 61131-2 sorgt außerdem für einen verlässlichen Netzwerkbetrieb mit geringster Ausfallwahrscheinlichkeit. 

    Optimal für modulare Anlangen geeignet: Der robuste und kompakte IP67-Switch von Wieland Electric sorgt auch bei rauen Umgebungsbedingungen für einen zuverlässigen Betrieb.

    IP-SWITCH WIENET UMS 8-W-M12

    IP-SWITCH WIENET UMS 8-W-M12

    PRESSE KONTAKT
    WIELAND ELECTRIC GMBH
    Alexander Viertmann / Marketing Communication 
    Telefon: +49 951 9324 316
    E-Mail: communications@wieland-electric.com 
    Internet: www.wieland-electric.com

    DOWNLOADS

    IP67-Switch Pressebild.jpg

    603 KB

    2022_03_WielandElectric_Pressemeldung_IP67Switch.docx

    3 MB

    Corporate - Deutsch
    Produkte
    ZurückProdukteElektroinstallationVerbindungstechnikSicherheitstechnikIndustrielle KommunikationElectronic + InterfaceAntriebstechnik
    Branchen
    ZurückBranchenBranchenübersichtGebäudetechnikBeleuchtungstechnikMaschinenbauWindenergieHortikulturEV Charging
    Support
    ZurückSupportServiceDienstleistungen für die MaschinensicherheitSoftware & AppsInfoportalDownloadsTraining
    Unternehmen
    ZurückUnternehmenÜber unsEinkauf & QualitätNewsKarriere